Warenkorb

(leer)

Aktuelles

24.02.2017: Fördervereins Reiternachwuchs & Jungzüchter in MV wählten

Fördervereins Reiternachwuchs & Jungzüchter in MV wählten

Die Mitglieder haben einen neuen Vorstand und Beirat gewählt.Auf der Mitgliederversammlung des Fördervereins Reiternachwuchs & Jungzüchter in Mecklenburg-Vorpommern am 22. Februar konnte der scheidende Vorsitzende Dr. Jörg Neubauer ein positives Resümee für das vergangene Jahr 2016 und für seine gesamte Amtszeit ziehen.

 

23.02.2017: Zweiter Springpferdetag: Redefiner Reiter dominierten

Zweiter Springpferdetag: Redefiner Reiter dominierten

(Redefin) Das zweite Reitturnier des Jahres in Mecklenburg-Vorpommern fand am Mittwoch (22.2.) erneut im Landgestüt Redefin statt. Wie bereits am 8. Februar stand ein weiterer Turniertag für junge Pferde an, ein sogenannter "Springpferdetag". Es gab insgesamt acht Entscheidungen und wiederum waren die einheimischen Reiter mit fünf Siegen am erfolgreichsten.

 

23.02.2017: TV.Tipps für Sendungen mit Pferden

TV.Tipps für Sendungen mit Pferden

hier die TV-Tipps der nächsten zwei Wochen:23.02.2017 | 14:00 Uhr | ARD-alpha Unterwegs mit... Vierbeinern im Staatsdienst25.02.2017 | 06:00 Uhr | RBB Tiere bis unters Dach - Geschenkter Gaul25.02.2017 | 07:05 Uhr | MDR HipHorses - Du und Dein Pferd (Freizeitpferd)26.

 

20.02.2017: Neumünster: Isabell Werth gewinnt Weltcup-Kür

Neumünster: Isabell Werth gewinnt Weltcup-Kür

Neumünster (fn-press). Isabell Werth (Rheinberg) war auch beim Weltcup-Turnier in Neumünster die Königin des Vierecks. Ihren zahlreichen Siegen in dieser Weltcup-Saison fügte die 47-Jährige zwei weitere im Grand Prix und in der Weltcup-Kür hinzu - diesmal nicht mit ihrer Olympiapartnerin Weihegold OLD, sondern mit dem 15-jährigen Hannoveraner Don Johnson FRH.

 

20.02.2017: Trauerfeier für Erich Manski

Trauerfeier für Erich Manski

Liebe Weggefährten, Freunde und Bekannte des am 16. Februar verstorbenen Erich Manski aus Güstrow.Die Trauerfeier für den Verstorbenen findet am Montag den 27. Februar um 13.30 Uhr in der großen Feierhalle auf dem Friedhof in 18273 Güstrow, Rostocker Chaussee 1 statt.

 
 

20.02.2017: Erfolgreicher Start für Silvio Wascher in Papenhagen

Erfolgreicher Start für Silvio Wascher in Papenhagen

Papenhagen - Die Vogler GbR in Papenhagen bei Grimmen, die als Pferdebetrieb unter dem Namen "Pferdewelt am Wollberg" firmiert, hat mit Silvio Wascher, Sohn des langjährigen Redefiner Oberbereiters Daniel Wascher, einen neuen Pferdesportler in ihren Reihen.

 

20.02.2017: Benjamin Wulschner landet erneut Sieg in Mijas

Benjamin Wulschner landet erneut Sieg in Mijas

(Mijas/Spanien) Bereits in der letzten Woche konnten wir über einen Sieg von Benjamin Wulschner bei der Costa del Sol Equestrian Tour im spanischen Mijas berichten. Die Tour wurde in der vergangenen Woche fortgesetzt und erneut gab es für den 28-Jährigen aus Wendorf, der für den Reitclub Passin reitet, einen Sieg.

 

20.02.2017: Elf Platzierungen für Rügener Reiter in Bayern

Elf Platzierungen für Rügener Reiter in Bayern

Rieden-Kreuth - Der Umzug von Angermünde in Brandenburg nach Garz auf die Insel Rügen scheint Hannes Prehl und seiner Lebensgefährtin Sabrina Gronewold gut bekommen zu sein. Schon in der letzten Woche konnten wir über gute Ergebnisse berichten, die Hannes Prehl beim Springpferdetag im Landgestüt Redefin ablieferte.

 

20.02.2017: Neumünster: Vierter Platz für Heiko Schmidt im Großen Preis

Neumünster: Vierter Platz für Heiko Schmidt im Großen Preis

Philip Rüping siegt und folgt damit seinem berühmten Vater Dr. Michael RüpingNeumünster - Erst am Donnerstagabend erhielt Heiko Schmidt aus Neu Benthen vom Veranstalter die Nachricht, dass er bei den VR Classics in Neumünster starten kann. Die Vorbereitungen für ihn waren deshalb alles andere als optimal.

 

19.02.2017: Erich Manski im Alter von 76 Jahren gestorben

Erich Manski im Alter von 76 Jahren gestorben

Sein ganzes Leben hat der Pionier des Pferdesports in der Barlach-Stadt Güstrow verbracht.Erich Manski gehört zu den Pionieren des seit 65 Jahren organisierten Pferdesports in Güstrow. Am 16. Februar ist er im Klinikum Güstrow gestorben. Er hinterlässt seine Ehefrau Birgit und die Söhne Volker und Andreas.

 

Login für Abonnenten



Registrieren
Passwort vergessen
Benutzernamen vergessen

 
Neu in unserer Fotogalerie:

Nächste Termine

25.02.2017
Hengstschau in Hirschburg

26.02.2017
Hengstschau in Neu Benthen

04.03.2017 - 05.03.2017
Hallen-LM Vielseitigkeit in Sanitz
Ausschreibung zur Veranstaltung Hallen-LM Vielseitigkeit