Warenkorb

(leer)

Pferdefestival Redefin eröffnet internationale Saison im Land

Das Pferdefestival Redefin vom 12.-14. Mai im Landgestüt bietet in diesem Jahr erneut ein attraktives Programm. In 29 Dressur- und Springprüfungen gibt es für die Reiter an drei Turniertagen rund 155.000 Euro Preisgeld. "Die Teilnehmer im Springparcours können mit ihren Pferden in vier Touren starten. Das kommt international gut an. Aber leider ist die Teilnehmerzahl begrenzt", sagt Turnierchefin Bettina Schockemöhle, die seit 2009 das CSI Redefin mit ihrem Mann Paul und dem Landgestüt als Gastgeber organisiert. Für ein unterhaltsames Programm ist auch gesorgt. Neben dem sportlichen Teil gibt es einen Ausstellungsbereich, eine Show des Schweriner Hundesportvereins und einen Partyabend am Freitag. Das Landgestüt Redefin wird außerdem seine besten Hengste dem Publikum präsentieren.      

Login für Abonnenten



Registrieren
Passwort vergessen
Benutzernamen vergessen

 
Neu in unserer Fotogalerie:

Nächste Termine

28.04.2017 - 30.04.2017
Turnier (DM/SS) in Oldenhagen
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier (DM/SS)  Zeitplan der Veranstaltung Turnier (DM/SS)  Informationen zur Veranstaltung Turnier (DM/SS) 

29.04.2017 - 30.04.2017
Turnier (Trak.Champ.) in Heidekrug
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier (Trak.Champ.)  Zeitplan der Veranstaltung Turnier (Trak.Champ.)  Informationen zur Veranstaltung Turnier (Trak.Champ.) 

29.04.2017
Turnier (DL/SL) in Neubrandenburg
Ausschreibung zur Veranstaltung Turnier (DL/SL)  Zeitplan der Veranstaltung Turnier (DL/SL)  Informationen zur Veranstaltung Turnier (DL/SL)